Nachtgetüm

Fragen und Antworten

So so, ihr spielt also „Rock der alten Schule” – was bekomme ich von euch geboten?

Wir spielen Rockmusik in der Tradition der 60er und 70er Jahre, als „alles begann”. Du hörst von uns handgemachten Rock (Gitarre, Orgel ...) mit Herz und Verstand. Wir schrammeln, rappen und beißen nicht, haben aber durchaus Biss. Wir interpretieren unsere Favoriten - so egoistisch sind wir - aus 50 Jahren Rock neu, auch Blues und Jazz-Standards bekommst du zu Gehör. Auf Hip Hop, Metal und Musikantenstadl wirst du verzichten müssen. Dafür kannst du auf unsere eigenen Titel gespannt sein. Wordcloud

Wo finde ich euch denn auf Facebook oder Twitter?

Wir sind auch online von der „alten Schule”: Folge uns zu unseren Konzerten, lausche, tanze, lass dich inspirieren. Sprich mit uns darüber, was dir gefällt und was nicht. Oder schreib uns eine E-Mail – siehe Impressum und Kontakt.

Wo kann ich euch hören und sehen?

Trag dich in unseren Newsletter ein, über den wir unsere Konzerte ankündigen. Wir spielen aber auch gerne bei dir: In deiner Kneipe, zu deiner Party, in deinem Keller, Garten oder auf deiner Bühne. Vozugsweise in Chemnitz und Umgebung bis 100 km. Und sonst auch auf YouTube.

NACHTGETÜM-Newsletter

Schreib dich ein, um dich über unsere Konzert-Termine informieren zu lassen. Wir geben deine E-Mail-Adresse niemandem weiter, versprochen!

Ihr seid käuflich, interessant. Wie geht das?

Nachtgetüme sind genügsame Wesen und brauchen neben Strom (16A, 230V) nur ca. 12m² Platz (mehr geht immer). Wenn das gegeben ist, nimm Kontakt mit uns auf - Impressum und Kontakt. Über das Finanzielle und andere Details werden wir uns sicher einig. Wir haben eine eigene PA und für Open Air ein Zelt.
NACHTGETÜM: Rock der alten Schule - Impressum und Kontakt
Ohne Schnick, wenig Schnack, weder Hip noch Hop -
mit Seele von Hand, für Beine und Kopp.